Auto Sondermodelle 2016

Spezielle Automodelle 2016

Wir zeigen Ihnen hier ständig die neuesten Autonews und Sondermodelle von VW, BMW, Mercedes, Porsche, Toyota, Tesla, Opel, Ford, Audi, Seat, Skoda & Co. Hier finden Sie alle Informationen zu Sondermodellen in der Automobilindustrie. Sondermodell Ferrari in Japan vorgestellt. von Max Friedhoff 13.

Dez. 2016. Teile.

Sonderausführung

Mit der stärkstes Mit der stärkstes Serie kommt Seat auf den Punkt! Die Porsche 911 Turbos S Exklusivserie übertrifft alle Turbos 911: 607 PS bei einem Preis von 55.000 EUR mehr als ein Diesel. Auf der Website Jubiläum haben die Münchner ein begrenztes Spezialmodell herausgegeben. VW und Abb. starten eine kleine Spezialserie des Golfs R.

VW führt im Rahmen eines Faceliftings des Käfers auch die Retro-Version "Denim" mit viel Denim auf den Markt ein. Fahrtbericht VW Käfer "Denim" BMW führt die nächste Sonderausführung des Mobiltelefons aus. Das Modell ist 600 P. S. mächtig und auf 200 Stück begrenzt!

Sondermodelle Ford Mustang Sondermodelle

Ford hat mit der Black Shadow und der Blue Version zwei neue Sondermodelle des Mustangs vorgestellt, die eigens für Europa entwickelt wurden. Standardmäßig ist der Mustermann Black Shadow mit Spezialrädern aus Leichtmetall in schwarz und schwarz lackierten Karosserieelementen ausstattet. Der markante Lack "Grabber Blue" dagegen hebt die Dynamic Blue Issuance hervor, die auch die Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Zum Serienumfang der beiden Sondermodelle gehört auch der Ford SYNC 3 mit Applikationslink, 8" Touchscreen und NAV. Die beiden Sondermodelle sind ab Frühling 2017 zu haben. Ford hat noch keine Preisauskünfte erteilt.

Neu Hyundai Ausgabe 25 Sondermodelle

So sind der Hybridi 20 Aktiv und der neue 5-türige und Kombi i 30 auch als Sondermodelle der 25. Auflage erhältlich. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums von 200 Jahren in Österreich gibt es bereits 25 Sondermodelle für i10, 10er, 20er, 20er, 20er und 20er Jahre Tucson; jetzt kommen der Aktiv- und der 30er-Jahrgang als Türen und Kombiwagen hinzu.

Das Modell ist in der Ausgabe 25 auf Basis der Komfortausstattungslinie erhältlich und verfügt darüber hinaus über 16 Alufelgen, elektrische Klappaußenspiegel, Außenspiegel mit automatischer Abtauchfunktion, Klimatisierungsautomatik, Licht- und Regensensor, mittlere Armlehne mit Ablagefach, ein Navisystem mit Touchscreen 7?, eine Retrovisions-Kamera und das Winterset. Ausgestattet mit dem 1,0-l-T-GDI mit 100 Ps (74 kW), beträgt das Sondermodell vom Typ 1 20 Aktiv 15.990 EUR und hat damit einen Kostenvorteil von 4.690 EUR.

Mit der i30 Ausgabe 25, die ebenfalls auf der Komfortausstattungslinie aufbaut, werden auch das Winterpaket, das Navigationspaket mit 8 Touchscreen, eine 2-Zonen-Automatik und 16 Alufelgen angeboten. Für den Motor können Sie zwischen dem 1,4 Megapixel mit 100 PS bei 74 kW, dem 1,0 T-GDI mit 120 PS bei 88 kW und dem 1,6 Megapixel mit 95 PS bei 70 kW oder dem Kombi mit 110 PS bei 81 kW aussuchen.

Ab 17.940 EUR ist der i30 Ausgabe 25 als 5-türiger und Kombi mit dem 100-PS-Benzinmotor erhältlich.

Mehr zum Thema